Therapieangebote

TRADITIONELLE CHINESISCHE MEDIZIN
in meiner Praxis in Lindau
Die chinesische Medizin beasiert auf der Ausgleichung von Yin und Yang. Das gilt sowohl im Außen – Umwelt, als auch im Innen – eigener Körper. Am Beispiel Rauchen wäre es so: Rauchen gilt als eine Sucht, die zwar von Außen – Zigarette, zugeführt wird, jedoch im Innen – Psyche, ihren Ursprung hat.

Es gilt also ein Harmonie zwischen Innen und Außen herzustellen. Dazu werden die 5 Elemente und ihre Funktionsfähigkeit betrachtet. Gezielte Fragen, sowie das Erscheinungsbild, die Zungendiagnose und die Pulsdiagnose geben einen differnzierten Blick auf den Menschen.

AKUPUNKTUR
Das vermutlich bekannteste Instrument der chinesischen Medizin ist die Akupunktur. Die hauchdünnen Nadeln werden an sogenannte Akupunkturpunkte gesetzt. Die Akupunkturpunkte liegen entlang der Körpermeridiane. Die Meridiane oder auch Leitbahnen genannt transportieren das Qi. Fließt das Qi frei, kann sich der Körper selbst rasch regulieren. Das Qi zirkuliert in 12 Hauptmeridianen. Hinzu kommen 8 außerordentliche Gefäße. Diese werden auch Wundermeridiane genannt.

OHRAKUPUNKTUR

 

PULS- und ZUNGENDIAGNOSE
Bevor die Akupunkturnadeln gesetzt werden, mache ich eine Puls- und Zungenschau. Das Eingangsgespräch – die Anamnese – sowie das Puls- und Zungenbild ergeben ein Gesamtwerk, das die Grundlage der Behandlung stellt. Außer in aktuen Fällen gilt es immer, die Konstitution zu Behandeln.

ERNÄHRUNGSBERATUNG / DIÄTETIK

 

ARZNEIMITTEL

 

MOXIBUSTION

 

MERIDIANMASSAGE

Die Meridianmassage (v.a. TaiYang – Blase/Dünndarm-Meridian) ist insbesondere für Menschen, die schwer zur Ruhe kommen oder ihre Abwehrkräfte stabilisieren wollen. Sie ist eine Kombination aus Akupressur bestimmter Akupunkturpunkte und Massagegriffen entlang bestimmter Meridiane. Durch die Verbindung von Meridianen, die nach der klassischen Chinesischen Lehrer zusammengehören, stellt sich rasch ein tiefen Gefühl der Ruhe und Entspannung ein.

Dauer: mind. 1.5h, 2h einplanen ist sinnvoll um vollständig die Ruhezeit genießen zu können

 

 

SYSTEMISCHE AUFSTELLUNGEN

Das ICH im Familiensystem. Wer bin ich, wo stehe ich, will ich das überhaupt und wer sind die anderen in meinem System?

Systematische Aufstellungen verändern oftmals unseren Blick auf unsere großen und kleinen Lebensdramen. Sie zeigen auf, wo wir stehen und wie wir uns fühlen. Und meistens zeigt sich etwas ganz anderes, als das, was unser Verstand zuvor sich erarbeitet hat.

Die Themenfelder sind grenzenlos.

 

MASSAGE, DORN-BREUSS, METAMORPHOSE BEHANDLUNG Blockaden lösen, neues Bewusstsein erlangen

Klassische Massage bei akuten oder chronischen Verspannungen, muskulösen Verhärtungen oder Schmerzen im Bewegungsapparat hilft sich zu entspannen und Schmerzen zu behandeln. Ergänzend verwende ich die Dorn-Breuss-Methode um Wirbel- oder Gelenkfehlstellungen zu korrigieren.

Die Metamorphose Behandlung ist eine tiefgehende Methode um Lebensmuster zu transformieren und Blockaden zu lösen. Dabei spielt es für Therapeut und Patient keine Rolle, ob das Ereignis bereits vor der Geburt, im Ahnenfeld oder vor 5 Minuten geschehen ist.
Die Energiemassage an Füßen, den Händen und am Kopf aktiviert die Chakren und bringt so sanft Prozesse in Gang.

Ganz besonders beliebt ist die Behandlung während der Schwangerschaft.
Bereits angelegte Muster werden so nicht von der Mutter auf das Kind übertragen.